Island

Atemberaubend & faszinierend

Stefan Erdmann
11.3.2018
17 Uhr
Redoutensaal
ab 14,50 / 10,50
Dauer: 2 Stunden
Ticket kaufen
15,50 / 11,50 (erm.) an der Abendkasse
Tickets ohne VVK-Gebühr:
Vorverkaufsstellen

Mächtige Gletscher und aktive Vulkane, zahllose Wasserfälle, farbenprächtige und bizarre Gebirgsformationen, endlose Weiten: ISLAND.

Der Filmemacher Stefan Erdmann hat die faszinierenden Naturschönheiten der größten Vulkaninsel der Erde in seinen fast 30 Reisen in sagenhaften und atemberaubenden Momenten erlebt und gefilmt.
Erdmann ist stets alleine unterwegs und hat zwei Kameras und über 100 Kilo Equipment im Gepäck. Er war in allen Landesteilen mit dem Geländewagen oder zu Fuß unterwegs. Aus der Luft hat er mit seinem isländischen Freund und Piloten Þórhallur spektakuläre und noch nie gesehene Aufnahmen gemacht.

Die Essenz seiner Aufnahmen hat er kunst- und gefühlvoll in einer neuen Film-Show zusammengefasst, die er spannend und informativ kommentiert.
In einem Artikel heißt es: „Erdmann hat aus dem Naturkunstwerk Island ein einzigartiges Film- und Musik-Erlebnis geschaffen, das alle Sinne berührt. Gebannt sitzt man da, lauscht seinen Live-Kommentaren und kann kaum fassen, was auf der Leinwand zu sehen ist.“

Eine einzigartige Hommage an Island und unseren Planeten und gleichzeitig Unterhaltung auf höchstem Niveau.

Stefan schreibt auf seiner Webseite: „Die Schönheit, Vielfalt und Kraft der isländischen Natur ist überwältigend. Für Tage ganz allein im Hochland unterwegs zu sein, mich inmitten dieser atemberaubenden Natur aufzuhalten, gehört zu den schönsten und elementarsten Erlebnissen in meinem Leben. Mein Ziel ist es, diese Eindrücke weiterzugeben und einen intensiven und emotionalen Vortrag zu präsentieren, der das Publikum fesselt, begeistert und zugleich informiert.“